Schülertreff Kantstraße 7

Der mundwerk e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der in Freital-Potschappel einen Schülertreff anbietet. Seit 2011 sind wir mit dieser Arbeit als Zentrum der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe durch den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge beauftragt.

Einen Überblick über unsere Angebote finden Sie hier.

 

Neuer Alltag im mundwerk

Wer wissen möchte, was man so machen kann, wenn nur 5 Schülerinnen und Schüler kommen können und dann auch noch Abstand halten müssen, hat hier die Möglichkeit zu schauen:
 

Traumfänger bauen
  
...ach, ja, was für die Schule machen...
  
Schiffe versenken                                                                           und nähen
  
Nähmaschine wird anschließend desinfiziert - der PC verträgt das schlechter, deshalb nur mit Handschuhen...

Die Spielesammlung wird größer laugh

Schülertreff im Hygiene-Modus

Seit dem 19.05.2020 dürfen wieder Kinder und Jugendliche zusammen ins mundwerk kommen, allerdings nur 5 zur gleichen Zeit. Deshalb gibt es in den vier Gruppen an den beiden Gruppen-Öffnungs-Tagen nur Platz für 20 Schülerinnen und Schüler. Weil auch im Schülertreff die Abstandsregeln gelten, sind wir entweder mit Mund-Nasen-Bedeckung unterwegs oder machen Spiele auf Abstand. Da haben wir einige Ideen zusammen getragen, am beliebtesten ist "Wer bin ich?"
Und so sieht es im mundwerk aktuell aus:





mundwerk öffnet unter eingeschränkten Bedingungen

Ab Dienstag, den 19.05.2020 können wir unter strengen Auflagen das mundwerk wieder öffnen. Für die Angebote muss man sich anmelden, das geht über WhatsApp oder Telefon. Wer zum ersten Mal kommt, muss einen von den Eltern unterschriebenen Belehrungs-Zettel mitbringen:
Belehrung_Infektionsschutz.pdf
Bereits ausgedruckte Zettel hängen auch ab Donnerstag, 14.05.2020 an der mundwerk-Haustür.
 
Mögliche Gruppen-Termine sind:
dienstags 12-14 Uhr oder 14:30-16:30 Uhr
mittwochs 12-14 Uhr oder 14:30-16:30 Uhr
 
In jede Gruppen können nur 5 Schülerinnen und Schüler kommen. Nur angemeldete Schüler können das mundwerk besuchen.
 
Außerdem gibt es Einzeltermine bei Anne. Dort können verschiedene Themen besprochen werden und es gibt Unterstützung für die schulischen Aufgaben. Termine können über WhatsApp oder Telefon vereinbart werden.