Pinnwand

Überraschung von Dynamo

Bereits 2011 hatten uns zwei Spieler von Dynamo Dresden im Advent mit Geschenken überrascht. Da dies in so einer Form im Lockdown nicht möglich war, hatte sich Isabel Becht von Dynamo eine andere Variante überlegt und ihr Auto voll Geschenke geladen. Am Donnerstag, den 17.12.2020, kam sie mit den Geschenken nach Freital und am Freitag wurden die Geschenke in der ganzen Stadt verteilt. Große Augen und überraschte Gesichter gab es bei allen Beschenkten. Vielen Dank an Isabel Becht und Dynamo Dresden für diese gelungene Überraschung!
 
  
 
 

Virtuelles mundwerk ist weiterhin geöffnet

Wie schon im Frühjahr, ist es möglich das virtuelle mundwerk zu besuchen unter:

      0178 174 99 73

Es gibt Unterstützung bei der "häuslichen Lernzeit", Möglichkeiten zu Austausch und Gespräch, auch in Chat-Gruppen. Wir drucken bei Bedarf auch wieder Arbeitsblätter oder Materialien aus und stellen sie zu. Einfach anrufen und los geht's.

Schülertreff ist geschlossen

Am Donnerstag, den 17.12.2020, öffnete der Schülertreff das letzte Mal seine Türen. Es wurde gewerkelt, gemalt, Arbeitsmaterial ausgedruckt, geredet, getrunken und gegessen, gespielt und schließlich geputzt und abgeschlossen.
 

Nach den neuen Sächsischen Corona-Regeln dürfen offene Angebote dieses Jahr nicht mehr öffnen. Damit war das unser letzter Öffnungstag.

Das virtuelle mundwerk ist noch weiter zu erreichen und arbeitet unter:

mobil 0178 174 99 73

Keine Gruppen mehr im Schülertreff möglich

Seit dem 01.12.2020 können sich im mundwerk-Schülertreff keine Gruppen von Kindern und Jugendlichen mehr treffen. Um die Regelungen der Kontaktbeschränkung einzuhalten und das Infektionsrisiko zu senken, sind nur noch Einzelkontakte möglich. Einzelkontakte können von Montag bis Donnerstag zwischen 12 - 17 Uhr stattfinden.

Für diese Einzelkontakte kann man sich anmelden unter +49 178 174 99 73